Drucken

Wie funktioniert HFT?

Die Hochton-Frequenz-Therapie ist eine Behandlungsmethode, bei der mit Hilfe bioelektrischer Impulse versucht wird, nicht intakte Zellen wieder mit Energie aufzuladen. Dadurch kann es zur Anregung des Stoffwechsels, d.h. einer besseren Durchblutung und Abbau von Schlacken kommen.

frau_hochtonfrequenz_am_nacken

Unser Gerät arbeitet mit elektromagnetischen Frequenzen im Bereich zwischen ca. 4.000 und 12.000 Hertz und kann dadurch über die Elektroden an die Zellen unserer Haut weitergegeben werden.

Erregbare Nerven- und Muskelzellen geben dann wiederum diese Frequenzen stark vervielfacht weiter. Dadurch werden wiederum Millionen Zellen getroffen, die Gleiches tun und die Frequenzen weitergeben.

Hofer Medizintechnik Logo

Salz-Sana Logo

CLIMAmed Logo

Inhaber: Günther Hofer - Wiesbadener Str. 6 - 70372 Stuttgart - Telefon: 0711 / 56 11 37 - Telefax: 0711 / 56 06 43