Drucken

Schnelle Rettung für Ihr Herz

Ca. 130.000 Menschen sterben jährlich am plötzlichen Herztod.

Herz Defibrillator

Das sind fast 350 Menschen täglich.

Der plötzliche Herztod ist somit eine der häufigsten Todesursachen in den Industrienationen und kommt noch vor Krebs oder Schlaganfall.

Die meisten Herztoten sterben zu Hause (ca. 60%) und im Beisein eines Partners. Viele von ihnen könnten noch leben – wären Sie unmittelbar defibrilliert worden, denn die Ursache für den plötzlichen Herztod ist das lebensbedrohliche Herzkammerflimmern. Mit AEDs (Defibrillatoren), die einen Elektroschock an das Herz senden, könnte die Zahl der Todesfälle deshalb deutlich gesenkt werden. Denn innerhalb der ersten Minute eingesetzt kann bei 90% der Behandelten der Tod verhindert werden, innerhalb von 3 bis 5 Minuten angewendet besteht immer noch eine Überlebenschance von 75%. Danach sinkt die Wahrscheinlichkeit um etwa 10% pro Minute.

Herz Defibrillator technische Daten

Die bekannten erste Hilfe Aktionen wie z. B. Mund zu Mund-Beatmung und Herzdruckmassage bewirkt lediglich eine Verzögerung des Todes um 1 bis 2 Minuten und ist somit keine effektive Maßnahme. Außerdem beherrschen in Deutschland nur ca. 25% der Bevölkerung diese Maßnahmen. Der Rettungsdienst kommt in vielen Fällen leider zu spät, lt. Statistik in 80% aller Fälle erst nach ca. 10 bis 12 Minuten.

Die einzige sinnvolle Hilfe stellt deshalb die Defibrillation mittels AED durch Elektroschock dar.

Hofer Medizintechnik Logo

Salz-Sana Logo

CLIMAmed Logo

Inhaber: Günther Hofer - Wiesbadener Str. 6 - 70372 Stuttgart - Telefon: 0711 / 56 11 37 - Telefax: 0711 / 56 06 43